• Maria Rettenbacher

Gurkensalat mit Sauermilchdressing

Zutaten:

* 2-3 Gurken

* 0,25 l Sauermilch

* 2 EL Rapsöl

* 1 TL Salz

* 1 Schuss Apfelessig-Himbeer

* Dillspitzen


Wichtiges vorweg:

Sauermilch kann in Salaten anstatt Essig verwendet werden. Dieses Dressing passt auch gut zu Zucchinisalat, gemischten Salat oder grünen Salat.


Zubereitung:

  1. Gurken schälen, hobeln und salzen.

  2. In der Zwischenzeit alle restlichen Zutaten zu einem Dressing verrühren.

  3. Entstandenen Gurkensaft wegschütten und das Dressing auf dem Salat verteilen.





35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen